KUNDEN Universal Music, Warner Music, Reviderm AG, ProSiebenSat1, Redweik, Staatsministerium für Bildung & Kultus, Wissenschaft & Kunst, Final Relationship Records, uvm.

 

STRICHPUNKT über ihr Video "Ich & Schneeflocken":
Die beste Entscheidung, das mit euch zu machen. Auf eine baldige erneute Zusammenarbeit!

 

AVID über die Zusammenarbeit an "Die Welt hört auf sich zu drehen" und "Avid-for fame":

Schon nach dem ersten Kontakt per Email, habe ich gemerkt das Manuel Weiss der perfekte Partner für den Dreh meiner Musikvideos ist. Er ist mit Herz und Leidenschaft bei der Arbeit, und dass hat sich auch bei beiden Videos bestätigt. Er arbeitet sehr professionell und trotzdem herrscht eine lockere und freundschaftliche Atmosphäre am Set. Das erleichtert den Dreh. Ich bin mit beiden Videos mehr als zufrieden und bin froh in Manuel und seinem Team Partner gefunden zu haben, denen ich bedenkenlos Vertrauen kann, wenn es um die Produktion von meinen Videos geht. Ich bin mir sicher dass Manuel mit seinen Videoproduktionen in Zukunft noch sehr viel Erfolg haben wird. Vielen Dank für alles Manu, mach weiter so!

 
FLOP über "Leben 2.0":

Das Video wurde in Zusammenarbeit mit meinem guten Freund Manuel Weiss realisiert. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön und natürlich ein großes Lob für die klasse Arbeit! Du machst Deinen Weg mit dem was Du liebst und das gönne ich Dir von ganzem Herzen!

 

HOPEDIESFIRST über ihr Video "Eine Sekunde":

Wie die Zusammenarbeit mit Weiss Entertainment war? Um es kurz in ein Wort zusammenzufassen: fantastisch!! Laut Manuel hatten wir unseren Part zwar auch gut organisiert, aber er hat einfach alles so gemacht, wie man sich das als Band nur wünschen kann:
Von Anfang an war die Kommunikation zwischen uns und ihm absolut perfekt (schnell und immer kompetent), er ist auf unsere Ideen eingegangen und hat geschaut, wie er alle Vorschläge hinbekommen kann, und vor Ort hatte er alle Leute dabei, die nötig waren (Kameraassistent, Maske usw.) so dass wir als Band einfach nur performen mussten.
Also, wenn man mal ein Filmteam für eine Band oder ein Event braucht, wir können Weiss Entertainment nur allerwärmstens empfehlen (und nein, er hat uns kein Geld dafür gegeben, dass wir ihn so loben ... :-))
P.S.: Nur falls es oben nicht deutlich genug war: Wir werden gerne wieder mit ihm zusammenarbeiten ...

 

TANERTILL über die Zusammenarbeit an "Seiko":

Die Zusammenarbeit mit Weiss Entertainment war sehr entspannt und professionell. Um die Technik und Dispositionen hatten sie sich bestens gekümmert, so dass man sich komplett auf das Drehbuch und die Performance konzentrieren konnte. Wir finden das als Künstler sehr wichtig, das Gefühl zu haben, dass jemand alles im Griff hat. Der Zeitplan beim Dreh wurde sehr straff eingehalten und trotzdem war immer wieder Zeit auf spontane kleine Gimmicks während der Produktion einzugehen, was in einer derartigen Stresssituation nicht selbstverständlich ist, aber uns als Band doch wichtig war. Ich denke, dass Manuel Weiss durch seine Zeit als Drummer der Rockband Jenson äußerst viel an Werten mitgenommen hat, wodurch er die Visionen und Ansprüche der Musiker sehr respektiert und an deren realen Umsetzung ambitioniert/interessiert ist. Das was uns sehr beeindruckt hat war wie schnell und zuverlässig die Post Production von Statten ging. Normalerweise ist man gewohnt, dass man etliche Zeit auf den ersten Schnitt wartet, nicht mal ein ganzes Wochenende hat es gedauert bis wir den ersten Clip zugeschickt bekommen haben. Dabei achtet er vor allem auf sinnvolle Cuts, die die Rythmik und Stilrichtung des Songs passend widerspiegeln. Hier macht sich seine Vergangenheit als Musiker wieder bemerkbar, Video und Ton wirken wie aus einem Guss.
Den tollen Kreativen Input, welchen er hat, gibt´s obendrauf, geil!